Nutzerbericht für:

The Unarchiver

The Unarchiver 3.11.6

Flexibles Packprogramm für Mac OS X

Mit The Unarchiver kann man gängige und einige exotische Formate unter Mac OS X entpacken.

Auf Wunsch ersetzt die Freeware den Standardentpacker BOMArchiveHelper des Apple-Betriebssystems.

Downloadfür Mac
7
469 Bewertungen
Bewerte es!
  • von Anonymous

    Gutes programm mit ungünstigem installer. das programm an sich ist sehr gut zu bemängeln ist das es bei der installation ZWANGSWEISE eine neue browserstartseite einrichtet und eine neue standartsuche setzt, auch wenn man dies ablehnt. Pros: funktioniert einwandfrei. öffnet auch archive an denen andere programme versagt haben. Cons: verändert alle browsereinstellungen gegen den userwillen

  • von Anonymous

    Probleme?. Gaaaaaaaaaanz selten mal gibt's ein Problem mit "Unarchiver", und das eigentlich nur, wenn man einen Entpackungsvorgang abbrechen will. Dann bleibt's bei mir schonmal hängen, kann aber mit "Aktivitätsanzeige" auch sehr problemlos, und zwar ohne "force quit", beendet werden. Ansonsten entpackt das Programm ALLES, aber auch wirklich alles, was da so kommt, völlig klaglos. Deswegen darf's Mehr

  • von Anonymous

    The Unarchiver. Ich kann die Meinung von Taeki nicht unterstützen. Nachdem ich sein Statement gelesen habe, wure ich doch etwas unsicher bezüglich der Software und habe alles mögliche probiert... auch sehr exotische Formate und sehr grosse Dateien. Mein Ergebnis: Null Problemo. Ergo, ein sehr brauchbares und vor allem kostenloses Tool das mich in seiner Funktion und Optik voll zufriedengestellt Mehr

  • von Anonymous

    The Unarchiver. The Unarchiver ist ein echter Reinfall! Ich hab mir das Programm runtergeladen, und dachte als erstes: Super Programm! Nach der Installation war ich immer noch sehr überzeugt, da man mit The Unarchiver anscheinend alle Datei Arten die es gibt entpacken kann. Doch bei den ersten Dateien die ich mit den Programm entpacken wollte, kamen dann die Probleme! The Unarchiver will die D Mehr